Flanieren im Viertel

In der Verlagsonderbeilage des neuen Tip kommt Neukölln ausnahmsweise einmal nicht vor. Das Thema ist Shopping, der Titel lautet „Vielfalt und Tradition“. (Der Grund ist Werbung, aber das ist bei allen Verlagssonderthemen der Fall. In einem früheren Leben hab ich schon mal eine Sonderbeilage zum Thema Heizkesselverordnung gemacht. Geht auch.)

Das Fehlen Neuköllns verunsichert mich irgendwie. Sollte ich vielleicht entrüstet sein?

Diesen Artikel teilen:

Kommentare sind geschlossen.


Hinweis: Links zu kommerziellen Seiten werden gelöscht. Auch "Testseiten", sogenannte "Ratgeber" und andere reine MFA-Seiten (=gemacht für Anzeigen) fallen darunter.