Susanne am
18. Dezember 2008
Kommentare deaktiviert für Streetart in Berlin – Bunte Bilder (1)

Streetart in Berlin – Bunte Bilder (1)

Friedrichshain scheint ja eine Streetarthochburg zu sein, und zwar nicht erst seit Robot und Linda, deren Werdegang seinerzeit bei derBloggerin fragmente sehr individuell dokumentiert wurde. Und auch hier im Modersohn-Magazin war natürlich schon die Rede von Linda. Und Neukölln zieht … Weiterlesen

ClaudiaBerlin am
17. Dezember 2008
Kommentare deaktiviert für Arme Polizei!

Arme Polizei!

Gestern war ich als Zeugin wegen eines Warenkreditbetrugs vorgeladen – und zwar in die Polizei-Direktion 6 Südost in der Wedekindstr. 10.  Ich nehme öfter Päckchen für Nachbarn an, wenn diese nicht zuhause sind, und eines dieser Päckchen war anscheinend „betrügerisch … Weiterlesen

Susanne am
12. Dezember 2008
Kommentare deaktiviert für Normal Leben in Neukölln

Normal Leben in Neukölln

Das Modersohn-Magazin, tief im Herzen von Berlin angesiedelt, hat sich vor ein paar Wochen geöffnet und damit begonnen, auch den ebenso vielgerühmten wie gerne gescholtenen Norden Neuköllns zu thematisieren. Trotz allem kann das natürlich nur in Bruchstücken geschehen, schließlich gibt … Weiterlesen

Susanne am
6. Dezember 2008
Kommentare deaktiviert für Nikolaus?

Nikolaus?

Nachdem vor einiger Zeit schon erste Spuren dafür auszumachen waren, daß Neukölln sich in Hinsicht auf Weihnachten herauszuputzen beginnt, sind natürlich auch heute deutliche Anzeichen zu erkennen: Oder sollte es sich hierbei etwa nicht um den modisch sportlichen Überwurf des … Weiterlesen

Susanne am
2. Dezember 2008
Kommentare deaktiviert für Friedrichshainer Nachtlichter

Friedrichshainer Nachtlichter

Während Neukölln in der Vorweihnachtszeit regelmäßig in Geschmacklosigkeit ausbricht, legt sich  Friedrichshain diesbezüglich ein wesentlich ansprechenderes Outfit zu. Zum Glück, muß ich sagen, darf ich ja regelmäßig auch hier ein wenig nachtlustwandeln.