Europawahl Nachtrag: Berlin ohne gelb (Und ohne rot auch)

Ein hübsch übersichtliches Bild hat die Europawahl am Sonntag über Berlin gelegt:
eurowahlberlin_grafik.jpg

Quelle: Tagesspiegel/Bartel

3 x grün, 3 x linksrot und 6 x schwarz. Aber kein sozirot und auch kein gelb. Insgesamt vielleicht kein schlechtes Bild. Insbesondere, wenn man sich die Zahlen der Grünen genauer betrachtet. In (fast) allen Bezirken satt zweistellig und überall vor der FDP, mir gefällt das so. (Dabei weiß ich natürlich auch, dass Berlin nicht die BRD repräsentiert und die Europawahl nicht viel über die bevorstehende Bundestagswahl aussagt.)

Diesen Artikel teilen:

Kommentare sind geschlossen.


Hinweis: Links zu kommerziellen Seiten werden gelöscht. Auch "Testseiten", sogenannte "Ratgeber" und andere reine MFA-Seiten (=gemacht für Anzeigen) fallen darunter.