KünstlerInnen für die Open Air Gallery gesucht

Für die 9. Open Air Gallery, die am 3. Juli  und am 7. August 2011 von 10 – 22 Uhr auf der für diesen zweck gesperrten Oberbaumbrücke stattfindet, werden noch KünstlerInnen gesucht.

Für InteressentInnen heißt es also, jetzt sofort bewerben, um an einem oder beiden Sonntage teilzunehmen. Auf der Open Air Gallery können  Künstler ausschließlich eigene Werke auszustellen und zum Verkauf anbieten. Die Standgebühr beträt 80 Euro pro Ausstellungstag.

Die Bewerbung erfolgt per Post und sollte folgendes beinhalten: Kurzvita, Fotokopien einger Arbeiten, nähere Beschreibung wie Größe, Technik usw.

Zuständig ist:
Stadtteilausschuss Kreuzberg e.V.
Skalitzer Str. 57, 10997 Berlin
Telefon: (030) 70 07 17 46, Fax: (030) 61 28 27 01
Sprechzeit: Dienstag 12-18 Uhr

Genauere Informationen gibt es bei den Friedrichshainern.

Diesen Artikel teilen:

Kommentare sind geschlossen.


Hinweis: Links zu kommerziellen Seiten werden gelöscht. Auch "Testseiten", sogenannte "Ratgeber" und andere reine MFA-Seiten (=gemacht für Anzeigen) fallen darunter.