Explosives Friedrichshain

Nach dem Kabelbrand am Ostkreuz wurde heute eine britische Fliegerbombe an der Oberbaumbrücke gefunden. 250 Kilo wiegt das Ding, ein Gewicht, das ich zufällig ziemlich genau einschätzen kann. So schwer ist in etwa mein Motorrad. Was so eine Bombe anzurichten vermag, kann ich allerdings nicht einschätzen. Der Evakuierungsradius betragt immerhin 1000 Meter. Das kommt mir nicht wenig vor. Die Oberbaumbrücke ist natürlich auch gesperrt, bis das Überbleibsel aus dem 2. Weltkrieg entschärft ist.

Wieviel von dem Zeug hier wohl noch so überall herumliegt?

Diesen Artikel teilen:

Kommentare sind geschlossen.


Hinweis: Links zu kommerziellen Seiten werden gelöscht. Auch "Testseiten", sogenannte "Ratgeber" und andere reine MFA-Seiten (=gemacht für Anzeigen) fallen darunter.