Auslaufmodell

auslaufmodell.jpg

Natürlich nicht der auf dem Bild dargestellte Herr Abgeordnete Ströbele. Ich meine aber, dass man das Wahlplakat nach fast acht Wochen endlich mal entfernen könnte. Die Sache ist doch nun gelaufen. (Gesehen, Nähe S-Bahn, Greifswalder Straße.)

Diesen Artikel teilen:

4 Kommentare

  1. Hallo,
    in solch einem fall darf man mal ganz geschmeidig das Ordnungsamt anrufen, die entfernen das dann (im schlimmsten Fall mit Unterstützung der Feuerwehr). Die PArteien haben (ich glaube) eine Woche Zeit das alles zu entfernen, alles was dann noch da ist muss für die Partei Kostenpflichtig entfernt werden :)

    Gruß

  2. Stimmt! Nach der Wahl nerven die Dinger noch mehr als vorher.

  3. Pingback: Wat, wer bist du denn? | Friedrichshain Blog.

  4. Pingback: SPD - zeitlos schön?


Hinweis: Links zu kommerziellen Seiten werden gelöscht. Auch "Testseiten", sogenannte "Ratgeber" und andere reine MFA-Seiten (=gemacht für Anzeigen) fallen darunter.