Spaziergang auf der vereisten Rummelsburger Bucht

Das ist zwar schon ein paar Tage her, doch will ich die Bilder trotzdem zeigen. Nur alle paar Jahre friert die Bucht ja mal wirklich so zu, dass man ‚rüber nach Stralau laufen kann.

Rummelsburger Bucht

Zwar war das Eis verdammt dick, trotzdem hab‘ ich mich manchmal etwas unwohl gefühlt und war froh, als ich dann drüben wieder auf richtiger Erde stand.

Rummelsburger Bucht

Ein Blick auf den Speicher und das Nixenkai-Rondell, den man nur vom Eis aus hat:

Stralau

Diesen Artikel teilen:
ClaudiaBerlin

Autor: ClaudiaBerlin

Du kannst dem MoMag auf Twitter folgen. Oder meine anderen Blogs besuchen... :-)