Blitzeis, Eisregen – Ausnahmezustand in Berlin

Gut, dass ich gestern geübt habe. Laufen mit meinen neuen „schwedischen Steigeisen“ unter den Sohlen. YNGSJÖBRODDEN heißen die übrigens, was immer das bedeuten mag,  und haben sogar ein CE-Zeichen. Machen sich auch ganz gut auf dem Berliner Bürgersteigeis und freie Asphaltflächen lassen sich ebenfalls bewältigen. Dafür ist an jeder Tür  schnelles Ausziehen angesagt, damit ich nicht kostbare Böden zertrete.

Heute kommen die Dinger dann zu ihrem ersten Extremeinsatz, denn die Warnungen für heute klingen wahrlich extrem. Ausnahmezustand!

Diesen Artikel teilen:

5 Kommentare

  1. Man muss ganz langsam oder ganz schnell gehen. Sonst fällt man.

  2. Ganz schnell geht auch?

  3. Ich hoffe, du hast überlebt … wo gibt’s diese YNGSJÖBRODDEN denn? Bei Ikea? Möchte auch welche haben.

  4. YNGSJÖBRODDEN sind prima, soviel steht fest. Die sind so schnell nicht klein zu kriegen. Das schwedische Möbelhaus ist aber nicht für die Grundversorgung mit YNGSJÖBRODDEN zuständig, meine stammen von dieser großen Internetauktionsplattform, die ebenfalls nur vier Buchstaben hat. Viele gab es dort aber nicht. Möglicherweise ist es möglich, YNGSJÖBRODDEN direkt in Schweden oder England zu bestellen.

  5. You have shed a ray of suinshne into the forum. Thanks!


Hinweis: Links zu kommerziellen Seiten werden gelöscht. Auch "Testseiten", sogenannte "Ratgeber" und andere reine MFA-Seiten (=gemacht für Anzeigen) fallen darunter.