Frühling in Friedrichshain

Berlin gönnt sich in diesem Jahr einen richtigen Frühling, das wurde aber auch Zeit. Zeit ist es auch, mit der botanischen Wiedererweckung der Stadt zu beginnen. Claudia hat in ihrem wilden Garten bereits damit begonnen. Und auch anderswo geht es nun los:

Foto: Ina Müller-Schmoß, mehr bei flickr

Ina Müller-Schmoß von den Blogpatenschaften ist das in der letzten Woche schon aufgefallen. Und sie hat einen Artikel über eine kleine Pflanzaktion im öffentlichen Raum geschrieben, Guerilla-Gardening in Friedrichshain.

Diesen Artikel teilen:

Kommentare sind geschlossen.


Hinweis: Links zu kommerziellen Seiten werden gelöscht. Auch "Testseiten", sogenannte "Ratgeber" und andere reine MFA-Seiten (=gemacht für Anzeigen) fallen darunter.