Modersohn-Magazin.de


Modersohn-Magazin
Start  -  Dieses Blog  -  Inhalt  -  Marktplatz  -  Archiv  -  Impressum/Kontakt  -  Datenschutz

Artikel aus dem Juni 2011

Ein Klick auf den Titel des Artikels zeigt ihn in ganzer Länge!

Offener Kabinenroller

Früher gab es mal einen Kabinenroller von Messerschmitt, der war rundum geschlossen und sah ein bisschen aus wie ein Cabrio. Er hatte zu Beginn drei Räder, zwei vorne und eines hinten, soweit ich mich erinnere. Ja, ich habe tatsächlich einmal so ein Ding in echt gesehen, vor langer, langer Zeit. Am Boxhagener Platz habe ich […]

Kreatives Stromsparen: Die Hochdusche oder lass Wasser fließen

Eine neue Idee, wie man mit etwas Aufwand und einem kleinen Umbau beim Duschen Energie und Ressourcen sparen kann.

Cooles Männer-Outfit: Rüschenrock

Männer in dunklen, bodenlang und schmal geschnittenen Röcken sind in Friedrichshain länger schon durch. Man (und auch Frau) guckt da nicht mehr extra hin. Variiert Mann aber das Kleidungsstück „Rock“ ein wenig und zeigt gar Mut zu Rüschen: …kann er schon noch mit ein paar Extra-Blicken rechnen. Dass in Berlin keiner guckt, ist nämlich ein […]

Berlinwahl 2011 – auf der Suche nach Profil

Ich bin wohl nicht die einzige, die sich derzeit ein wenig wundert. Wo sind die Berliner Wahlkampfthemen? Wo die Wahlgesichter? Und wo bleibt das Parteiprofil dieser oder jener Gruppierung? Man könnte auch sagen das Alleinstellungmerkmal, wenn das nicht allzusehr den Marketingcharakter einer Wahlveranstaltung herausstreichen würde. Obwohl es doch genau so ist. Doch vor allem: Wo […]

Fête de la Musique in Berlin

Pünktlich zum Sommeranfang am 21. Juni, also gleich morgen, gibt es auch in diesem Jahr in Berlin wieder die Fête de la Musique. Das ist eine Open Air-Musikveranstaltung, die sich über ganz Berlin erstreckt. Überall werden Solokünstler oder auch Bands ihre Musik kostenlos zu Gehör bringen, für eine genauere Planung kann man sich über das […]

Der Regenspatz

Ein ziemlich nasser, kleiner Gast hat sich eben, als es wieder einmal heftig gewitterte, für zwanzig Minten auf meinen Balkon gerettet und ein bisschen geschimpft. Ich schimpfe nicht, ich liebe Sommergewitter. So darf es weitergehen, bis September oder Oktober oder so.

Modersohnbrücke
folge uns auf Twitter!

..oder abboniere den Newsfeed Newsfeed zum MoMag