Fête de la Musique in Berlin

Pünktlich zum Sommeranfang am 21. Juni, also gleich morgen, gibt es auch in diesem Jahr in Berlin wieder die Fête de la Musique. Das ist eine Open Air-Musikveranstaltung, die sich über ganz Berlin erstreckt. Überall werden Solokünstler oder auch Bands ihre Musik kostenlos zu Gehör bringen, für eine genauere Planung kann man sich über das Programm vorab informieren. Und einen schönen kleinen Film gibt es auch:

Fête de la Musique – Eine französische Erfolgsgeschichte from Tonart-Berlin on Vimeo.

Die Musikfete findet übrigens nicht nur in Berlin, sondern weltweit in mehr als 340 Städten statt. Die Idee hatte 1982 der Franzose Jack Lang in Paris. Ja, ein Kulturminister, aber das muss ja nichts Schlechtes heißen. Außerdem hat sich die Idee längst unglaublich weiterentwickelt. Hoffen wir also gemeinsam auf schönes Wetter.

Diesen Artikel teilen:

Kommentare sind geschlossen.


Hinweis: Links zu kommerziellen Seiten werden gelöscht. Auch "Testseiten", sogenannte "Ratgeber" und andere reine MFA-Seiten (=gemacht für Anzeigen) fallen darunter.