Wer will in der Simplonstraße Bäume fällen?

Auf dem Weg durch die Simplonstraße ist mir heute ein Schild vor der Nr. 15 aufgefallen auf dem stand:

Baumfällung 19. – 21.Juli
7 – 17 Uhr

Leider hatte ich keine Cam dabei und konnte es nicht ablichten. An Bäumen stehen da zwei noch eher junge, aber vom Durchmesser her schon „schützenswerte“ Linden, daneben dann eine ganz große, alte, wunderschöne… Welche um Himmels Willen will man da fällen? Und vor allem: WARUM?

Simplonstrasse 15
Alle Bäume sehen total gesund aus, die Kronen berühren sich nicht, es ist eine typische Kiezstraße, die ihre angenehme Atmosphäre den schönen Gründerzeitfassaden und dem Vorhandensein von Straßenbäumen verdankt! Will sich da vielleicht jemand an einem Baum vergreifen, bloß weil der Blick aus einer Vorderhauswohnung ein wenig mehr GRÜN zeigt?

Ich werde das Bezirksamt anmailen und nachfragen, warum da Bäume gefällt werden sollen! Und warum JETZT, denn meines Wissens nach gibt es eine Schutzfrist, die besagt, dass Fällungen vor September gar nicht durchgeführt werden dürfen.

Berlins große Attraktivität kommt nicht zuletzt von seinen vielen vielen Straßenbäumen. Die zunehmende Missachtung dieser Tatsache, oft zugunsten von Einzelinteressen, ist ein ganz mieser Trend! Lasst uns dagegen anstinken, wo immer es geht – und wer was über die geplante Fällung in der Simplonstraße weiß, möge es im Kommentar posten!

Diesen Artikel teilen:
ClaudiaBerlin

Autor: ClaudiaBerlin

Du kannst dem MoMag auf Twitter folgen. Oder meine anderen Blogs besuchen... :-)

Ein Kommentar

  1. Und, schon etwas rausgbekommen? Handelt es sich vielleicht bei den Wohnungen in dem Haus Nr. 15 um eigentumswohnungen? Eventuell haben sich die Eigentümer der Wohnungen beschwert, dass die Bäume die Wohnungen zu sehrverschatten würden und dadurch die Wohnungen eine Wertminderung erfahren würden?

    Aus einem ähnlichen Grund wurden vor drei Jahren Baumneupflanzungen in der Hufelandstraße (auf der Nordseite hin zur Greifswalder Straße) in einem deutlich größeren Abstand vorgenommen, wie er auf der gegenüberliegenden Seite bei dem Altbestand zu finden ist.

    MfG
    Jürgen


Hinweis: Links zu kommerziellen Seiten werden gelöscht. Auch "Testseiten", sogenannte "Ratgeber" und andere reine MFA-Seiten (=gemacht für Anzeigen) fallen darunter.