ClaudiaBerlin am
3. Februar 2018
Keine Kommentare

Welchen neuen Feiertag soll Berlin bekommen?

Auch Berlin soll nun einen 10. Feiertag bekommen, nachdem Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Bremen den Reformationstag als arbeitsfreien Feiertag einführen wollen. Aber welcher Tag soll künftig gefeiert werden?

Die SPD kann sich den 27. Januar als Tag der Befreiung von Auschwitz, den 23. Mai als Tag des Grundgesetzes oder den 8. Mai als Tag der Befreiung vom Faschismus vorstellen und ist noch unentschieden. DIE LINKE wäre für den 8.Mai, die AFD will ebenfalls den Reformationstag und die FDP möchte gar keinen: schließlich sei es ein wirtschaftlicher Vorteil, dass in Berlin weniger arbeitsfreie Tage anfielen, der Standortwettbewerb lässt grüßen. Weiterlesen →

ClaudiaBerlin am
16. Januar 2018
Keine Kommentare

Berliner Hunde: Leinenpflicht ab Februar

Schon mal von einem Hund angesprungen worden? Oder gar gebissen? Entgegen der landläufigen Meinung vieler Hundehasser sind solche Vorfälle nicht besonders häufig. So weist die Hundebiss-Statistik 2016 für Berlin ganze 614 Vorfälle dieser Art aus. Hinzu kommen 416 Fälle, in denen Hunde von anderen Hunden verletzt wurden. Bei über 100.000 steuerlich gemeldeten Hunden und einer unbekannt hohen Zahl, die am Finanzamt vorbei gehalten werden, ist das nicht wirklich viel!

angeleinter Hund Weiterlesen →

ClaudiaBerlin am
9. Oktober 2017
1 Kommentar

Viel zu entdecken in Berlin: Überblick mit Wochenmärkte-Info

Ein Ausflug nach Berlin, sei es nur ein Tagestrip oder ein verlängertes Wochenende, lohnt sich immer. In der deutschen Hauptstadt kommt jeder auf seine Kosten, egal, ob er die vielen Sehenswürdigkeiten entdecken, auf Shoppingtour gehen oder über die Wochenmärkte schlendern möchte.
Marktstand
Berlin wartet als eines der beliebtesten deutschen Reiseziele mit zahlreichen Kulturdenkmälern auf, die Zeugnisse vergangener Zeiten sind, doch erwarten den Besucher auch Einkaufsmeilen und verträumte Gassen mit kleinen, originellen Läden. Weiterlesen →

ClaudiaBerlin am
2. Oktober 2017
Keine Kommentare

Preisvergleich Lieferdienste REWE und Kaufland: mit Rabatt-Vergleich!

Es ist schon eine große Erleichterung, große Einkäufe nicht selber in den 3.Stock schleppen zu müssen! Deshalb bin ich froh, dass es Lieferdienste gibt, die mir die Arbeit abnehmen. Dieser Artikel berichtet meine Erfahrungen mit zwei der großen Player in Berlin: REWE und KAUFLAND. Einerseits geht es um den einfachen Preisvergleich, doch erst die Einbeziehung der Rabattschlacht vermittelt einen stimmigeren Eindruck, wie hoch man tatsächlich zur Kasse gebeten wird!

Bisher hab‘ ich mich meistens von REWE beliefern lassen, doch den heutigen Einkauf hab‘ ich mal bei KAUFLAND abgewickelt, denn da hatte ich noch zwei Lieferungen frei (die ersten drei sind konstelos!). Dabei kam mir die Idee, zeitgleich auch einen Warenkorb bei REWE zusammen zu stellen, um gleich mal einen Preisvergleich zu bekommen. Hier nun die Liste mit den Einzelpreisen der Produkte, die in beiden Läden auffindbar waren: Weiterlesen →

ClaudiaBerlin am
25. April 2017
Kommentare deaktiviert für Tag gegen Lärm: Stadtautobahnen sind schlimmste Krachmacher in Berlin

Tag gegen Lärm: Stadtautobahnen sind schlimmste Krachmacher in Berlin

Das Aktionsbündnis A 100 stoppen meldet:

Wir Aktive vom Aktionsbündnis A100 stoppen möchten den Tag gegen Lärm am
26.04.2017, der in diesem Jahr zum 20. Mal stattfindet, zum Anlass
nehmen, um darauf hinzuweisen, dass die innerstädtischen Autobahnen zu
den schlimmsten Krachmachern in Berlin gehören. Weiterlesen →