ClaudiaBerlin am
25. April 2017
Kommentare deaktiviert für Tag gegen Lärm: Stadtautobahnen sind schlimmste Krachmacher in Berlin

Tag gegen Lärm: Stadtautobahnen sind schlimmste Krachmacher in Berlin

Das Aktionsbündnis A 100 stoppen meldet:

Wir Aktive vom Aktionsbündnis A100 stoppen möchten den Tag gegen Lärm am
26.04.2017, der in diesem Jahr zum 20. Mal stattfindet, zum Anlass
nehmen, um darauf hinzuweisen, dass die innerstädtischen Autobahnen zu
den schlimmsten Krachmachern in Berlin gehören. Weiterlesen →

ClaudiaBerlin am
4. April 2017
1 Kommentar

Wohin mit dem Sperrmüll? Gar nicht so einfach!

Dieses Foto von einem Haufen Sperrmüll am Moritzplatz hat Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann kürzlich über Twitter rumgeschickt

Sperrmüll am Moritzplatz

und kommentiert:

„Das waren jetzt nicht das blöde Bezirksamt, die blöde WBG oder die blöde BSR. Das waren die Mieter*innen höchstselbst – jede Woche wieder 😠“

Klar, so eine Ansammlung ist alles andere als schön! Noch dazu, wenn sie keine Ausnahme darstellt, sondern gängige Praxis ist. Weiterlesen →

ClaudiaBerlin am
27. März 2017
Kommentare deaktiviert für Endlich: WLAN im Krankenhaus

Endlich: WLAN im Krankenhaus

Dass diese Initiative erst jetzt, im Jahr 2017 kommt, ist im Grunde ein Skandal! Aber besser spät als nie. Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) hat verkündet, dass freies Surfen per WLAN künftig in allen berliner Krankenhäusern Standard werden soll – nicht nur für Privatpatienten, sondern auch für gesetzlich Versicherte. Das Krankenhaus am Urban macht den Anfang, dann will man sehen, wie weit man mit den bisher vorgesehenen zwei Millionen Euro kommt. Weiterlesen →